Satellitenaufnahme der Area 51 vom 18. Juli 2007


Der westliche Teil des Nördlichen Rollfelds wird gegenwärtig erneuert. Dies deutet auf geplante Aktivität in diesem Bereich in der nahen Zukunft hin. Vielleicht sogar auf die Errichtung eines neuen Hangars, wie kürzlich am Südlichen Rollfeld. Die normalerweise im Bereich der Bauarbeiten geparkten Jets sind in diesem Bild vorübergehend (?) in der Nordostecke untergebracht. Man erkennt deutlich zwei F-16 und wahrscheinlich eine F/A-18. Die nördlichen Hangars waren, und sind wahrscheinlich immer noch, die Basis der "Red Hats", die zu Testzwecken verschiedene ausländische, vor allem Russische, Jets fliegen. Es könnte sich also hier auch um einen Russischen Typ handeln. Zwei der drei Hubschrauber der Basis, die zu Patroullienflügen eingesetzt werden, sind hier im Bild ebenfalls zu sehen. Der dritte ist in der Originalaufnahme (hier nicht sichtbar) über dem Groom Lake fliegend zu sehen.

Foto Aufgenommen am 18. Juli 2007 um 11.43 Uhr Ortszeit vom IKONOS-2 Satelliten. © 2007 GeoEye und Dreamland Resort. Veröffentlichung ausserhalb von Dreamland Resort ist unter keinen Umständen gestattet.

Zurück zur Indexseite der Satellitenaufnahme


Copyright © 1999-2017, Dreamland Resort. All rights reserved.   Copyright Policy   Privacy Policy   Page last modified 09/11/2007